Die Küchenausstattung der Bäcker

Finish 03 Unsunghero AT

Wenn Sie kein erfahrener Bäcker sind, können komplizierte Rezepte und eine fehlende Ausrüstung frustrierend sein. Zum Glück gibt es eine Vielzahl an Küchengeräten und Geschirr, die Ihnen dabei helfen können, und es lohnt sich in solche Geräte zu investieren.

Im Folgenden finden Sie eine grundlegende Auflistung nötiger Küchenutensilien, die Sie zum Backen gebrauchen werden. Sobald der Kuchen im Ofen ist, können Sie diese ganz einfach von der Spülmaschine reinigen lassen.

Backpapier

Ob es für den einmaligen Gebrauch oder abwaschbar ist, Backpapier hat jeder Bäcker bei sich im Küchenregal. Es sorgt dafür, dass beim Backen nichts am Blech anbäckt oder festklebt.

Kühlschrank

Der Kühlschrank hilft Ihnen dabei, ihre frisch gebackenen Waren länger frisch zu halten.

Messbecher

Sie können keinem Rezept genau folgen, wenn Sie nicht die genauen Mengenangaben einhalten. Deswegen ist es immer nützlich, einen Messbecher zur Hand zur haben, um die richtigen Mengen an Flüssigkeiten hinzuzufügen.

Messlöffel

Genau wie mit einem Messbecher, ist es wichtig, dass Sie die richtige Menge der trockenen Zutaten verwenden, damit der Teig nicht zu trocken oder zu klebrig wird.

Rührschüssel

Eine Rührschüssel ist ein notwendiges Utensil, welches Sie zum Backen benötigen. Eventuell wäre es eine Überlegung wert, sich eine hitzebeständige Rührschüssel zuzulegen, da sie darin auch beispielsweise Schokolade in der Mikrowelle schmelzen können.

Da eine Rührschüssel sehr schnell verschmutzt und unhygienisch werden kann, empfehlen wir Ihnen auf Finish Quantum zu vertrauen. Diese erleichtert Ihr Leben, in Bezug auf das Abwaschen nach dem Backen, um einiges.

Palettenmesser

Ein Palettenmesser ist ein Mehrzweckutensil wenn es ums Backen geht. Dank der dünnen, langen und abgerundeten Fläche ist es äußerst nützlich zum Ausschaben von Schüsseln, zur Glättung von Kuchen und zum Schneiden von Butter.

Passen Sie jedoch auf, wenn Sie das Messer in die Spülmaschine legen. Das Messer ist ziemlich lang und könnte die „Arme“ der Spülmaschine daran hindern zu spülen.

Spieße

Während Holzspieße für den Grill sehr beliebt sind, ist es besser für das Backen Metallspieße zu verwenden. Sie helfen Ihnen dabei zu erkennen, ob der Kuchen gar ist oder nicht. Stechen Sie hierfür einfach in die Mitte des Kuchens – kommt der Spieß sauber heraus, ist der Kuchen gar. Wenn Kuchenreste an dem Spieß kleben bleiben, muss weitergebacken werden.

Sieb

Ein Utensil welches auch immer empfohlen wird, wenn es ums Backen geht, ist das Sieb. Es hilft beispielsweise dabei Klumpen im Teig zu vermeiden und beim Dekorieren mit Puderzucker.

Spatel

Niemand möchte ein schlechtes Ergebnis erzielen, vor allem nicht, wenn es ums Backen geht. Daher empfiehlt sich ein flexibler Spatel (idealerweise aus Silizium oder Kunststoff), welcher Ihnen hilft, dass keine Teig- oder Schokoladenreste in der Schüssel übrigbleiben.

Schneebesen

Nicht jeder kann sich ein Handrührgerät leisten, es sollte aber mindestens einen Schneebesen in Ihrer Küche geben. Er hilft Ihnen, den Teig ordentlich umzurühren und Ihren Teig fluffig und leicht zu machen – so wie er eben sein soll.

Da man einen Schneebesen leider nicht so einfach reinigen kann, sollten Sie diesen auf jeden Fall in Ihrer Spülmaschine säubern.

Auch wenn Sie es lieben zu backen, heißt das nicht unbedingt dass Sie es auch mögen, den Abwasch zu machen. Glücklicherweise können Sie die ganze Ausrüstung (außer das Backpapier und den Kühlschrank) mit Ihrer Spülmaschine reinigen. So können Sie in Ruhe backen und müssen nicht immer an den Abwasch danach denken.

Auch für die stärksten Backverschmutzungen hat Finish eine Lösung: Finish Produkte mit dem Powerball helfen Ihnen dabei, resistente Teigreste von Ihren Rührschüsseln und Messern zu entfernen. Setzen Sie sich einfach, entspannen Sie sich und Finish macht die Arbeit für Sie.